Herzlich willkommen

Ob du in einem flachen Teich oder in einer tiefen Buhne eines Stroms angelst entscheidet über die Bindungsfähigkeit des Anfutters. Des Weiteren musst du dir Gedanken über das Gewicht deines Anfutters machen.

In tiefen Gewässen mit starker Strömung ist ein sehr schweres Anfutter ratsam, damit das Anfutter nach dem Einwerfen möglichst schnell den Grund erreicht und dort auch liegen bleibt. In extremen Situationen empfehlen wir deswegen das Untermischen von Futterlehm und Futterkies.

Das Gewässer ist ....